Ein Gruppenfoto des Strategietreffens 2022 mit strahlenden Gesichtern der Jungen Selbsthilfe
Oliver Faulstich

Future Camp
Junge Selbsthilfe Netzwerk-treffen

24.-26.03.2023 "Ich will (k)ein Vorbild sein"
Jugendherberge, Wiesbaden

Gemeinsam sind wir stärker

Vernetzungs- und Strategietreffen „junger“ Hörbehinderten-Verbände

DOA, Bundesjugend, HörensWert, HannoVerhört … eine bunte Gruppe, ein gemeinsames Ziel!
Zweimal im Jahr treffen sich die verschiedenen Verbände der jungen Selbsthilfe zum Planen, Vernetzen und Austauschen. Denn neben der jungen Selbsthilfe von Deaf Ohr Alive der DCIG gibt es ja auch noch andere Verbände, die ebenfalls tolle Sachen vorhaben. Im Frühjahr 2023 wollen wir uns zusammensetzen und das Jahr 2023 gemeinsam anschauen.

  • Wo soll es hingehen?
  • Welche Ziele haben wir?
  • Wer macht wann welche Veranstaltung?

Du bist ebenfalls engagiert und hast Lust, dich in einem Verband zu engagieren? Du willst mal vorbeischauen und erfahren was die jungen Verbände der Hörgeschädigten-Szene so anbieten? Dann komm vorbei!

  • TN-Gebühren und Unterkunft mit Vollpension im Mehrbettzimmer kostenlos
  • Fahrtkostenerstattung im Anschluss an die Veranstaltung (PKW oder Deutsche Bahn 2. Klasse bis max. 120 EUR gesamt)

+++AUSGEBUCHT+++

Referenten

Andreas Beier

Dipl.-Päd., Mediator

www.andreasbeier.de

Oliver Hupka

Vizepräsident DCIG e.V.

Audiotherapeut (DSB)


 

Aufwärts